Selbsthilfegruppe Thüringen

Dieses Board ist auch für Gäste sichtbar!
Stefan SRO
Pagemaster
Beiträge: 77
Registriert: 21. Juni 2018 06:52
Wohnort: Thüringen SHK
Kontaktdaten:

Selbsthilfegruppe Thüringen

Beitragvon Stefan SRO » 29. Juni 2018 14:36

Ein Treff für Eltern von AD(H)S-Kindern ist regelmäßig bei:
(Kontakt zu AD(H)S Erwachsenen d. Region ggf. auch hier möglich)
VG
Stefan

Elterninitiative für das seelisch erkrankte und verhaltensauffällige Kind Thüringen e.V.
Sophienstraße 13
07743 Jena
elterninitiative.jena@t-online.de
Telefon: +49 3641 666 735
https://www.uniklinikum-jena.de/kjp/F%C ... ative.html

Profil:

Der Verein besteht aus Eltern, Interessierten und verschiedenen Therapeuten, die sich in zwangloser Form vertrauensvoll über die vielfältigen Probleme unterhalten wollen.

Angebote:

Eltern, Kinder, Jugendliche, Lehrer, Erzieher und Interessierte können sich an die Elterninitiative wenden, wenn sie Hilfen im Umgang mit verhaltensauffälligen Kindern benötigen, gegenseitig von den Erfahrungen lernen möchten, Mut machen wollen usw.
•Wissensvermittlung an Kinder, Jugendliche und Eltern
•ein Forum bieten für betroffene Personen und Fachvertreter
•die Öffentlichkeit über Schwierigkeiten seelisch erkrankter Kinder und verhaltensauffälliger Kinder informieren
•Kooperation mit anderen sozialen Diensten
•verschiedene Therapien für Kinder und Jugendliche

In Form von:
•Beratung von Eltern, Kindern und Jugendlichen
•Musiktherapie
•Reittherapie
•Psychosoziales Klettern
•Elterngruppe
•Fachvorträge und Gesprächsrunden

Sprechzeiten

Dienstag und Donnerstag 10.00 - 12.00 Uhr

Mittwoch 15.00 - 17.00 Uhr

Die Angebote richten sich an alle Kinder und Jugendlichen, wie auch an alle Eltern, Familienangehörigen, Pädagogen und andere Interessierte Personen.

Alle Angebote sind kostenfrei und werden durch die Elterninitiative getragen
####bis 01.08. im Urlaub####

Was heute noch logisch und klar erscheint, ist morgen schon undurchsichtig rätselhaft.
-
-Mal Einstein und mal taube Nuß.-
-Was man nicht all´s ertragen muß.-

Zurück zu „ADHS - Therapien*“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 15 Gäste