Die Suche ergab 132 Treffer

von Maya18Max
10. August 2018 09:55
Forum: ADHS - Allgemein*
Thema: Die richtige Dosierung finden ist nicht einfach.
Antworten: 36
Zugriffe: 4552

Re: Die richtige Dosierung finden ist nicht einfach.

Nun denke ich noch darüber nach, die Projektleitung abzugeben, da ich auch hier Gefahren für meinen AG sehe. Noch habe ichs im Griff aber es wird zunehmend schwer und ich habe Angst für gern gemachten Fehlern. Über eine Arbeitszeitverkürzung denke ich ebenfalls nach, da ich zum Feierabend meist so ...
von Maya18Max
9. August 2018 10:17
Forum: ADHS - Allgemein*
Thema: Muskelspannungen
Antworten: 1
Zugriffe: 132

Re: Muskelspannungen

Ja, du hast bei ADHS einen höheren Muskeltonus. Die ganzen Reize, die Anspannung und der erhöhte Stress führen dazu. Wie messen? Keine Ahnung. Kenne Menschen, die anhand der Verspannung, Probleme mit Taubheit/Ausstrahlungen von der Wirbelsäule ihren Stresspegel bzw. die Muskelverspannung spüren. Du ...
von Maya18Max
6. August 2018 10:27
Forum: ADHS - Allgemein*
Thema: Die richtige Dosierung finden ist nicht einfach.
Antworten: 36
Zugriffe: 4552

Re: Die richtige Dosierung finden ist nicht einfach.

Stefan SRO hat geschrieben:@Maya18Max, habe Deinen Beitrag eben erst gelesen.Morgen esse ich richtig Frühstück.


Ich bin gespannt auf deinen Bericht.
von Maya18Max
4. August 2018 16:11
Forum: ADHS - Allgemein*
Thema: Die richtige Dosierung finden ist nicht einfach.
Antworten: 36
Zugriffe: 4552

Re: Die richtige Dosierung finden ist nicht einfach.

Hab vieles nur überflogen, aber: @Stefan: Wenn du zu dem Medikinet nur ein Apfel und ne Banane als Frühstück bzw Mittagessen futterst, ist klar, dass du nicht mehr klar im Kopf bist. Bei Medikinet Retard ist es auch angezeigt gut zu essen, s. Beipackzettel. Stimulanzien bzw. Der Hirnstoffwechsel bra...
von Maya18Max
24. Juli 2018 13:22
Forum: ADHS - Allgemein*
Thema: Unordnung im Erwachsenenalter....
Antworten: 7
Zugriffe: 1003

Re: Unordnung im Erwachsenenalter....

Leider muss ich Falschparker etwas widersprechen. Es kann so bleiben, muss aber nicht. Manche lernen auch auch zu strukturieren und organisieren. Klappt bei mir wunderbar, obwohl es früher das volle Chaos war. Einziger Haken: Es darf der Alltag nicht massiv stressig sein oder die Family ihren krempe...
von Maya18Max
14. Juli 2018 16:32
Forum: Körper und Gesundheit*
Thema: Krank, Ritalin und Medikamente
Antworten: 16
Zugriffe: 590

Re: Krank, Ritalin und Medikamente

das mit dem Zitronensaft wusste ich nicht. Wäre mir aber weder bei Sohnemann, noch bei mir selbst aufgefallen :? :?: Und wir haben in den letzten Monaten teils fast täglich Zitrone morgens genommen. Habe sogar gleichzeitig mein Elvanse damit eingenommen... Und Sohnemann auch. Hatten eher den Eindruc...
von Maya18Max
9. Juli 2018 18:56
Forum: Körper und Gesundheit*
Thema: Schilddrüse und co
Antworten: 58
Zugriffe: 15962

Re: Schilddrüse und co

Ich grabe mal den alten Beitrag wieder aus... Und ein paar Fakten: Also zwischenzeitlich Hashi Diagnose bekommen. L-Thyroxin seit knapp einem Jahr. Die Beschwerden wurden nicht wirklich besser. Überlegung und Anraten des Arztes: Pille absetzen. Hat jemand von Euch Mädels (oder Partner) Erfahrungen b...
von Maya18Max
8. Juli 2018 21:42
Forum: ADHS / ADS Test und Diagnose*
Thema: Anhaltende Suche
Antworten: 10
Zugriffe: 2484

Re: Anhaltende Suche

Schau mal hier: Vielleicht hilft das weiter: https://www.median-kliniken.de/de/media ... helmsheim/
von Maya18Max
17. Juni 2018 10:50
Forum: ADHS & Asperger / Autismus*
Thema: Autie-Spezifische Therapiehilfe?!
Antworten: 5
Zugriffe: 681

Re: Autie-Spezifische Therapiehilfe?!

Unser Sohn bekommt bei einer heilpädagogischen Praxis Authismustherapie nach §35 a Jugendhilfe. Ob das für dich in Frage kommt, weiss ich nicht. Toll ist, dass hier ALLE Seiten beleuchtet werden, das häusliche, schulische und persönliche. Vielleicht kann für dich auch das persönliche Budget in Frage...
von Maya18Max
16. Juni 2018 14:11
Forum: Erziehungsfragen bei ADS und ADHS*
Thema: Verzweifelt...
Antworten: 38
Zugriffe: 6422

Re: Verzweifelt...

Oh je. Das klingt wirklich anstrengend. Aber Achtung: Das Ritzen klingt evtl. auch nach ADS vermutlich ohne H oder Mischtypus. Könnte eine Folge von unbehandelten ADHS sein. Viele Ärzte sagen ja auch, dass man unter Geschwistern ebenso Diagnostik machen soll, auch wenn es primär bisher nicht aufgefa...
von Maya18Max
16. Juni 2018 12:10
Forum: Erziehungsfragen bei ADS und ADHS*
Thema: Verzweifelt...
Antworten: 38
Zugriffe: 6422

Re: Verzweifelt...

Und noch schnell ne Frage. Wieso Jugendamt? Wer hat es iniziiert?
von Maya18Max
16. Juni 2018 12:10
Forum: Erziehungsfragen bei ADS und ADHS*
Thema: Verzweifelt...
Antworten: 38
Zugriffe: 6422

Re: Verzweifelt...

Hallo, nur kurz zwischendrin. Kinderreha ist super. Wir waren in Scheidegg prinzregent Luitpoldklinik. Du kannst auch als Begleitperson mit gehen.

LG Maya
von Maya18Max
2. Juni 2018 14:53
Forum: ADHS / ADS Test und Diagnose*
Thema: ADS und Diagnostik in Köln
Antworten: 5
Zugriffe: 1381

Re: ADS und Diagnostik in Köln

Hallo, ich kann dich gut verstehen, dass du endlich klarheit haben möchtest und versuchen möchtest alles "in den Griff" zu bekommen. Schau mal: http://adhs-deutschland.de/desktopdefault.aspx/tabid-8/19_read-8793/ Ich habe Dr. Lam und auch die Klinikleitung bei den Vorträgen gehört. Für mic...
von Maya18Max
14. Mai 2018 15:57
Forum: Erziehungsfragen bei ADS und ADHS*
Thema: Verzweifelt...
Antworten: 38
Zugriffe: 6422

Re: Verzweifelt...

Ich würde zu Ritalin tendieren. Ich "kenn" auch Concerta allersings nicht bzw. kenne niemanden mit Erfahrungen.
von Maya18Max
14. Mai 2018 13:44
Forum: Erziehungsfragen bei ADS und ADHS*
Thema: Verzweifelt...
Antworten: 38
Zugriffe: 6422

Re: Verzweifelt...

ich seh es wie laetitia. vermutlich hat er mit dem Retard nicht genug gefrühstückt, dass es deshalb für die Schule und ihn nicht tragbar war. Ich würde ebenso versuchen einen Wechsel auf z.B. Ritalin LA (Retard) anzustreben. Manche Ärzte weigern sich (so war es bei uns) statt Medikinet Ritalin zu ve...
von Maya18Max
14. Mai 2018 10:10
Forum: Erziehungsfragen bei ADS und ADHS*
Thema: Verzweifelt...
Antworten: 38
Zugriffe: 6422

Re: Verzweifelt...

Das hört sich wirklich ziemlich verzwickt an. Welches Präparat habt ihr den von Methylphenidat? Ritalin, Medikinet? Waren die 10 mg ein Retardpräperat? Frühstückt er denn dazu? Methylphenidat wirkt ja nur eine gewisse Zeit zw. ca. 4 und 8 Stunden je nach Präparat und ob Kurzwirksam oder Retard. Das ...
von Maya18Max
13. Mai 2018 23:48
Forum: Erziehungsfragen bei ADS und ADHS*
Thema: Verzweifelt...
Antworten: 38
Zugriffe: 6422

Re: Verzweifelt...

Ich sehe es ähnlich wie Caesi. Ein Heim wird dem Jungen nicht weiterhelfen. Ich denke, es wird erst etwas bringen, wenn er vernünftig medikamentös eingestellt und tatsächlich über den Ganzen (!) Tag abgedeckt ist. Sorry, das wie ihr mit sen Medikamenten eindosiert wurdet, klingt ziemlich "plump...
von Maya18Max
13. Mai 2018 01:37
Forum: Erziehungsfragen bei ADS und ADHS*
Thema: Verzweifelt...
Antworten: 38
Zugriffe: 6422

Re: Verzweifelt...

Willkommen bei uns. Mein erster Gedanke ist: Rebound und passt die Wirkdauer der Medikation. Ich kann laetitia zustimmen. Nach diesen Infos kann man weiter schauen. Deine Beachreibungen passen auch eins zu eins zu unserem Sohn. langsam bessert es sich. Denke dran: auch wenn man es kaum glauben mag/k...
von Maya18Max
25. April 2018 15:03
Forum: Board für Nicht – ADSler, Interessierte, Freunde und Partner*
Thema: Partner mit Erwachsenen-Diagnose
Antworten: 90
Zugriffe: 18723

Re: Partner mit Erwachsenen-Diagnose

Hallo Signiert, wow! Toller Bericht. Besuchreibst du uns zu Hause?! :shock: :o Deine Beschreibung könnte original von mir kommen. Einmal jeschreibst du meinen/deinen Mann und zum anderen mich/dich :( Ich habe “nur“ die Diagnose ADHS und auf alle Fälle eine Unterfunktion der SD evtl Hashimoto sowie F...
von Maya18Max
19. April 2018 23:37
Forum: ADHS - Allgemein*
Thema: Kostenübernahme durch KK
Antworten: 5
Zugriffe: 743

Re: Kostenübernahme durch KK

Hallo, da die Rezepte BTM sind, dürften sie nicht Unterschiedlich sein. Höchstens oben der Aufdruck Privat/Name der ges. Kk unterscheidet sich. Ich würde versuchen das Rezept bei der KK einzureichen. Vielleicht kann der Privatarzt künftig zumindest auf das Rezept deine KK aufdrucken, sodass es gleic...

Zur erweiterten Suche